Dubai Prestige

Ihr Reiseführer
Dubai Aquarium

Das Dubai Aquarium ist das größte Aquarium der Welt und wurde im Jahr 2008 eröffnet. Außerdem hält er einen Guinness-Weltrekord für die Länge seiner Acrylglasscheibe. Sie können das berühmte Becken, das 10 Millionen Liter Wasser enthält, sehen, ohne den Eintritt ins Aquarium zu bezahlen. Wenn Sie durch den Tunnel gehen, haben Sie einen 270-Grad-Panoramablick. Auch Sie können ein unglaubliches Gefühl der Faszination erleben, wenn Sie von diesen Wassertieren umgeben sind.

Mehr Details

In diesem Aquarium leben 33.000 Wassertiere aus über 140 Arten, darunter 300 Haie. Außerdem gibt es die größte Sammlung von Sandtigerhaien, von denen einige über drei Meter groß sind, und Wühlmausrochen. Außerdem haben die Besucher die Möglichkeit, zwischen den Haien zu schwimmen. Tiger-Sandhaie sind das, was in Nordamerika als Bullenhaie bekannt ist. In Südafrika sind sie als Zahnhaie bekannt.

Darüber hinaus verfügt das Dubai Aquarium über einen Unterwasserzoo. So besteht die Tour aus drei ökologischen Zonen: dem lebendigen Ozean, den Küstenklippen und dem Regenwald. Während der gesamten Tour wird das Bewusstsein für den Schutz der Meere geschärft. Und, Sie werden verschiedene Wassertiere wie Krokodile, Robben, Pinguine, Piranhas, Spinnenkrabben, Riesenwelse, Wasserratten, Tigerfische, Pfeilfrösche und Eidechsen sehen.

Video

So erreichen Sie das Dubai Aquarium

Es befindet sich in Downtown Dubai, direkt neben dem Burj Khalifa. Um es zu besuchen, müssen Sie die Dubai Mall betreten, die sich im Erdgeschoss befindet. Der Eintrittspreis beträgt 169 AED (46 $, 38 €). Aber wenn Sie es in vollen Zügen genießen wollen, müssen Sie 254 AED (69 $, 56 €) bezahlen. Der Eintrittspreis beinhaltet eine komplette Tour durch das Dubai Aquarium und den Unterwasserzoo.

Öffnungszeiten und Tage: 10 bis 22 Uhr an Wochentagen und 10 bis 24 Uhr am Wochenende.

https://www.thedubaiaquarium.com/

https://goo.gl/maps/f26SdNLnnEk5bJYw7